Summer in the City

Summer in the City

Freitag, 26.Juli 2024

bis

Sonntag, 28.Juli 2024

Europaplatz
77815 Bühl

„Summer in the city“: Unter diesem Motto lädt das Kulturbüro der Stadt Bühl von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. Juli, zu einem neuen Veranstaltungsformat auf den Europa- und Sparkassenplatz sowie in den Schulhof der Carl-Netter-Realschule (CNR) ein. Live-Musik und Auftritte verschiedener Bands und Formationen auf der Bühne vor dem Bürgerhaus Neuer Markt und ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot bei einem Foodtruck-Festival sollen dabei für das gewisse Etwas sorgen – und das alles bei freiem Eintritt.

Zum Auftakt des Veranstaltungswochenendes heißt es passend zum Start der Sommerferien „School is out“, wenn am 26. Juli ab 16:00 Uhr verschiedene DJs – Jugendliche aus den umliegenden Schulen – auflegen. Unterstützt werden sie dabei von DJ Smile, der seine Erfahrungen aus über 20 Jahren als DJ und Live-Musiker mit den Jugendlichen teilt. Mehr als nur eine Liveband: Das ist das Motto von „Radiocast“, die an diesem Abend ab 20:00 Uhr zu hören sein werden. Die sechs Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, aus dem Einheitsbrei der Party- und Coverbands herauszustechen. Mit dem Augenmerk auf aktuelle Chartbreaker, garniert mit unvergänglichen „All Time Classics“, wissen sie, wie das Publikum schnellstmöglich das Tanzbein in Schwingung versetzt.

Der zweite Veranstaltungstag, 27. Juli, beginnt mit einem Begleitprogramm. Von 11:00 bis 16:00 treten verschiedene Formationen aus der Region – von der Tanzgruppe bis zum Zauberer – auf der Bühne auf. Ab 20:00 Uhr verspricht dann die Gruppe „Mo´People“ hochkarätiges Live-Entertainment und Partyspaß pur. Ihr Repertoire deckt ein breites musikalisches Spektrum ab – von Rock, Pop-, R´n´B sowie Funk und Soul-Klassikern bis hin zu aktuellen Charthits. Vier erfahrene Profimusiker bilden das Herz der Band. Der Pool an professionellen Sängern, die für jede Show individuell zusammengestellt werden, ist die „Geheimwaffe“ dieser international tätigen Formation. Und auch für die jungen Besucher wird an diesem Tag einiges geboten: Im CNR-Schulhof dürfen sie sich von 10:00 bis 17:00 Uhr an verschiedenen Kinderaktionen wie Hüpfburg, XXL-Dartscheibe, Spielstationen der Kinder- und Jugendfeuerwehr Bühl oder Kinderschminken erfreuen.

Ein Frühschoppenkonzert der Stadtkapelle Bühl, die unter der Leitung von Dirigent Rolf Hille ihr vielfältiges Repertoire präsentiert, läutet ab 11:00 Uhr Tag drei, 28. Juli, der ersten Ausgabe von „Summer in the city“ ein. Zum Abschluss des Wochenendes treten an diesem Abend ab 18:00 Uhr „Die Parkettschmeichler“ auf. Die Unterhaltungsmusik der goldenen 20er- und 30er-Jahre mit ihrer bezaubernden, oft ironischen, manchmal geradezu frivolen Leichtigkeit: Das ist ihre Welt. Das Ensemble bietet ein buntes Programm, in dem neben bekannten Gassenhauern wie „O Donna Clara“ auch einigen fast vergessenen Liedern durch pfiffige Arrangements neues Leben eingehaucht wird.

Umrahmt werden die Auftritte und Aufführungen auf der Bühne an allen drei Tagen durch ein Foodtruck-Festival, für das die Innenstadtgemeinschaft Bühl in Aktion verantwortlich zeichnet. Mehr als 15 Foodtrucks werden vor Ort sein und eine vielseitige Auswahl von Köstlichkeiten anbieten, um die Gäste zu versorgen. Zudem sind die Affentaler Winzer mit einem Weinstand auf dem Europaplatz vertreten.