Beleuchtetes Veranstaltungszelt mit Zuschauern

Van Teichmann LIVE

Samstag, 31.Oktober 2020, 19:00 Uhr

Drive-In Bühl
Bußmatten 2
77815 Bühl

Ticketinfo:

Tickets nur online erhältlich

Dass sie ihre Musik als kraftvoll und hart bezeichnen, ist sicherlich keine Neuigkeit – und dass sie eine der dienstältesten Bands in der Region sind, ebenfalls nicht. Dass sie aber wieder mit dem Gründungsmitglied an der Gitarre, Ralf Teichmann unterwegs sind, ist sicherlich eine Erwähnung wert. Van Teichmann steht für ehrliche, gradlinige und kraftvolle Rockmusik mit deutschen Texten.

In der Gründerzeit 1982 hatten sie etliche Konzerte mit den Größen der Deutschen Musikszene u.a. mit der damals sehr bekannten Deutschrock-Band „Dr. Koch Ventilator“, die sie förmlich an die oft zitierte Wand spielten. Weitere Konzerte mit internationalen Größen folgten u.a. „Slade“ und „Roger Chapman“ sowie die Schallplattenproduktion „Warum“ und „Billy“ im Jahre 1983.

Die Urgesteine der Badischen Rockszene sind ihrem Stil und der ganz eigenen Art der Interpretation verschiedener deutschsprachiger Klassiker und vielen eigenen Songs treu geblieben. Wobei von der Originalbesetzung nur die beiden Namensgeber Peter Teichmann am Gesang, sowie Ralf Teichmann an der Gitarre übriggeblieben sind. Etliche Umbesetzungen folgten, ehe Klaus Knopf 1995 den Part am Bass übernahm. Seit 2017 sitzt Simon Buchholz aus Rastatt an den Drums. Zum Standardrepertoire gehören die „Van Teichmann“ Versionen von Hildegard Knef „Für mich solls rote Rosen regnen“, Reinhard Mey „Über den Wolken“ und ebenso „7 Tage lang" von der Gruppe Bots, die im Übrigen neben zwei Eigenkompositionen auf ihrer letzten CD „Wilde Zeiten“ zu finden sind.

Aus jedem Takt sprüht pralles Lebensgefühl einer Band, die alt genug ist, um richtig gute deutsche Rockmusik zu spielen, die aber jung genug ist, um es dennoch im richtigen Moment gnadenlos krachen zu lassen.